facultas docendi und venia legendi, 30.11.16

 

Am 30.11.2016 stellte der Fakultätsrat und die stimmberechtigte Professorenschaft der Historisch-Philologische Fakultät der Universität Augsburg die Lehrbefähigung von Dr. Stefan Lindl fest und erteilte die Lehrbefugnis für Neuere und Neueste Geschichte.

Damit ist die Zeit der Habilitation von der Einrichtung des Fachmentorats im Oktober 2011 über die Einreichung der Habilitationsschrift am 1. August 2016 und der Begutachtungsphase erfolgreich abgeschlossen. 

 

Titel der Habilitationsschrift: 

Architekturen des Authentischen. Methodisch-theoretische Grundlagen und Fallstudien zur Authentisierung des Historischen in Architektur und Denkmalschutz.