Neuerscheinung: Schrift und Doxa in den Social Media

 

Die Erforschung der Doxa - Über Digital Humanities und Diskursanalyse

Welchen Quellen könnte sich eine zukünftige Geschichtswissenschaft annehmen? Ein Versuch der Annäherung an die Social Media, über Herausforderungen und methodische Werkzeuge. 

Schrift und Doxa in den Social Media. Annäherungen an ein Quellenkorpus, in: Mark Häberlein, Stefan Paulus, Gregor Weber (Hg.): Geschichte(n) des Wissens. Festschrift für Wolfgang E. J. Weber zum 65. Geburtstag, Augsburg 2015, S. 85-98.